25. Nov 2013: Bareos 13.2

Die Bareos Version 13.2 wurde soeben als offizielles Release angekündigt. Der Passive Client Mode und eine Vorschau auf noch auszuführende Jobs sind meine persönlichen Highlights.

25. Sep: Open Source Backup Conference

Kölner Dom
Kölner Dom Haupeingang

Bacula ist tot, es lebe Bareos! - dies ist mein Eindruck von der Open Source Backup Conference 2013. Bareos, ein Bacula-Fork, schickt sich an, nachdem die Weiterentwicklung von Bacula in den offenen Source-Repositories eingeschlafen ist, d a s Open Source Backup Werkzeug zu werden.
Die Bareos Macher wollen -neben vielen anderen Ideen- in erster Linie die Installation und Konfiguration weiter vorantreiben.

In Köln wurde, in durchweg interessanten Vorträgen, über diverse Werkzeuge für Backups, Distaster Recovery und Strategien referiert.

Eine interessante Ergänzung zu Bareos erscheint Relax-and-Recover. Ein Desaster Recovery Tool bei dem ein Notfall-Boot-System mit wenigen Handgriffen vorbereitet wird und im Ernstfall in wenigen Sekunden ein System wiederhergestellt ist. Wobei das besonders Interessante daran ist, dass die individuellen Bareos (u.a.) Konfigurationen für die Wiederherstellung der Daten aus den Backups im Notfall-Boot-System bereits enthalten sind. So muss man im hektischen Ernstfall nicht erst die Dokumentation zu rate ziehen.

Ende Juli 2013: Der Hitze entfliehen

Wiedenbachschlucht, Bühlertal

Bei der Hitze genügt das Freibad oder der Baggersee nicht mehr als Zufluchtstätte. Es muss Schatten und kühles Nass gleichzeitig geben. Statt 35°C und mehr herrschte in der Wiedenbachschlucht mit ca. 25°C ein angenehmes Klima.

Juli 2013: Erste Beta von Gitorious 3

Eine Vorschau auf die nächste Version von Gitorious, eine Webanwendung zum Verwalten von Git-Repositories, steht nun als Beta 1 bereit. Neben vielen Verbesserungen im UI dürfte die Unterstützung für aktuelle Versionen von Ruby und Rails für Administratoren von Interesse sein.

Bis zur finalen Version dürften noch etwas Zeit vergehen, denn einige Anpassung stehen noch aus und jetzt beginnt, wie die Macher selber schreiben, die Urlaubszeit. Gitorious 3 wurde bereits zu Beginn des Jahres angekündigt, aber vor dem Herbst ist wohl kein Release zu erwarten.

Juni 2013: Eclipse Demo Camp

Präsentation auf dem Eclipse Demo Camp Juni 2013
Eclipse Demo Camp Juni 2013 bei SAP

Auf dem Eclipse Demo Camp bei SAP wurde die Freigabe der finalen Version von Eclipse 4.3 alias Kepler gefeiert.

Es wurde nicht nur Neuerungen in Bezug auf dieses Release vorgestellt. Eine vorgeführte Neuheit in 4.3 ist die Hippie Completion. Wer die Hippie Completion verwendet erhält Vorschläge zur Code-Vervollständigung auf Basis dessen was in anderen Projekten in diesem Context verwendet wurde. Die Vorschläge stammen dabei entweder aus einer zentralen Datenbasis oder auch aus eigenen, internen Daten. Für Vorschläge auf Basis von nicht öffentlichen (internen) Projekten gibt es ein Shell-Skript um die alten Projekte auszuwerten.

Neben all den Geek-Dingen fand ich C4J -auch im Hinblick auf eine Analyse bestehenden Codes- spannend. Der kurze Überblick zu OData und dem entsprechenden Modeller war nüchtern - eine zweiten Blick aber mindestens wert.
Eclipse LTS (Long Term Support) ist für alle interessant die Patches über SR2 hinaus brauchen.

Juni 2013: Neue Horde Version

Das Horde Projekt hat eine neue Version des gleichnamigen Frameworks und vieler darauf aufbauender Module freigegeben. Die Unterstützung für CardDav wurde hinzugefügt, die CalDav-Unterstützung erweitert. Das Hermes Modul ist leider noch immer nur über git erhältlich.

April 2013: MongoDB für Java Entwickler

10gen Cert

Die Testergebnisse für den "MongoDB für Java Entwickler" Kurs von 10gen sind eingetroffen. D.h. ich konnte in den letzten sieben Wochen jede Menge lernen und am Ende gibt es mal wieder ein Zertifikat für mich. Mal schauen ob sich nicht das ein oder andere größere (Kunden-) Projekt finden lässt bei dem MongoDB eingesetzt wird.

Mai 2013: Rundflug im Segelflugzeug

In Ailertchen, im Westerwaldkreis, konnte ich endlich einmal einen Segelflug mit machen. Auf dem hintern Platz einer Schleicher ASK 21, ... mehr

Mai 2013: System Upgrades

In den letzten Tagen standen einige Systeme für ein paar Stunden wegen System Upgrades nicht zur Verfügung.

Die ersten OpenSUSE Systeme laufen jetzt in Version 12.3, alle weiteren folgen in den nächsten Wochen. Das Upgrade war erfolgreich und verlief ohne Probleme (einzig Gitorious läuft derzeit nicht). Vielen Dank an alle die daran beteiligt sind/waren.

16. März 2013: Flohmarkt Kita An der Thomaskirche

Flohmarkt

Die Kita An der Thomaskirche veranstaltet am Samstag, den 16. März, von 12 bis 17 Uhr, einen Flohmarkt (Kinder- und Outdoorsachen).

Ort: Gemeindehaus der Ev. Hoffnungsgemeinde Daxlanden in Karlsruhe, Albring 7 (Stadtplan)

Anmeldungen unter kita.thomas@gmx.de

Feb 2013: CfP Source Talk Tage 2013

Der Termin für die Source Talk Tage 2013 in Göttingen stehen fest: 1. und 2. Oktober. Vorschläge für Vorträge werden ab sofort angenommen.

Dies ist die 9. Veranstaltung in den ehrwürdigen Hallen des Mathematischen Instituts.

Jan 2013: Recht auf Wasser

Es gibt Bemühungen die Wasserversorgung innerhalb der EU zu privatisieren. Der WDR berichtete am 13.12.2012 in der Sendung Monitor über dieses Thema.

Die Versorgung mit Trinkwasser darf nicht unter den Grundsatz der Gewinnmaximierung gestellt werden. Der Verkauf der Wasserversorger kann zwar als einmal Gewinn die öffentlichen Kassen entlasten, wie aber die Praxis zeigt leidet die Qualität und die Preise steigen.

Eine Europäische Bürgerinitiative hat sich bereits zu diesem Thema gebildet (http://www.right2water.eu/de/). Wer sich einbringen möchte kann dies z.B. mit seiner Unterschrift.